Kurz vor der Jahrtausendwende entstanden die ersten Online Casinos. Seitdem ist es möglich, auch im Internet mit Echtgeld auf Glücksspiele zu setzen. Mit etwas Glück, gewinnt ihr dabei und könnt euch den Betrag auszahlen lassen. In diesem Ratgeber erklären wir alles, was ihr zum Echtgeld-Spiel in virtuellen Spielbanken wissen müsst. Inklusive einiger Empfehlungen für Anbieter sowie Hinweisen worauf es zu achten gilt.

Unsere Casino Testsieger für das Echtgeld-Spiel
Testsieger Kryptocasinos:
RollingSlots
200% Einzahlungsbonus als Welcomebonus
Casinospiel ohne Limits
5.0
2000+ Online Spielautomaten ohne Limits
Neuer Anbieter:
Cazimbo
Bis 1000 EUR Bonus auf die ersten drei Einzahlungen
Keine 5 Sekunden Pause, keine Limits
5.0
60+ Software Hersteller und 3000+ Casino-Spiele
Riesige Casinospiele Auswahl
Zoome Casino
Bonus bis zu 1000 € für Neukunden + 100 Freispiele
Lizenz aus Curacao
5.0
Glücksspiel ohne Limits
Grandioses Spielangebot ohne Limits:
Greatwin
Bis 500 € Bonusguthaben und 200 Free Spins
Glücksspiel-Lizenz aus Curacao
5.0
Brandneu im Mai 2022!
Adrenalin pur ohne Limits:
Need For Spin
300% Bonus bis 1000€ + 300 FS
Lizenz aus Curacao
5.0
NEU seit August 2022
Gesamtsieger im Casinotest:
Silverplay
125% Bonusguthaben auf die erste Einzahlung
Keine Limits und ohne VideoIdent Verifizierung
5.0
Ohne Einschränkungen und ohne Limits spielen.
Erstklassiges Spieleangebot:
National Casino
100 € Willkommensbonus und 100 Free Spins
Spielen ohne Limits, keine Video Verifizierung
4.8
Kostenlose Demo Spiele verfügbar
Unschlagbarer Spielspaß:
Ricky
Bis 1200 € Bonusguthaben auf die ersten sechs Einzahlungen
Keine Limits und ohne 5 Sekunden Pause
4.8
Dank Curacao-Lizenz ohne Limits
Sicher und fair
Casinoly
Bis zu 500 € Willkommensbonus + 200 Freispiele
Spielgenuss ohne Limits
4.8
Absolute Empfehlung unserer unabhängigen Casino-Tester
Online Casino mit MGA Lizenz
Slothunter Casino
3000 € Neukundenbonus + 250 Freispiele
Garant für faires und sicheres Glücksspiel
4.8
Die besten Casinospiele der gesamten Branche
Lizenziert in Malta (MGA)
GSlot Casino
200 € Willkommensbonus + 200 Free Spins
4.8
Testsieger in puncto Casino Promotionen
Erstklassige Casinospiele
OhMySpins Casino
Bonus bis zu 500 € für Neukunden + 200 Freispiele
Lizenz aus Curacao
4.8
Keine Limits und Einschränkungen
Ein magisches Spielerlebnis
MagicalSpin Casino
3000 € Bonus auf drei Ersteinzahlungen + 50 Free Spins
Umfangreiche Spielesammlung
4.5
Kein Einzahlungslimit, keine 5 Sekunden Pause
Die Überraschung unter den neuen Casinos:
OXI casino
2500 € Welcomebonus oder extra High Roller Bonus
Keine Einschränkungen, keine Limits
4.5
Bestes Kryptocasino
Tolle Willkommensboni:
5Gringos Casino
Bonusguthaben und Freispiele zur Auswahl
Mehr als 4000 Spiele ohne Limits
4.5
Mehr als 4000 Casino-Games

In Online Casinos mit Echtgeld spielen: So funktioniert es!

  1. Wählt euch einen Anbieter aus der obenstehenden Liste aus. Es handelt sich dabei um Online Casinos, welche wir selbst geprüft und für seriös befunden haben.
  2. Klickt euch zur Webseite des Casinos und dort auf „Registrierung“.
  3. Gebt dort nun eure persönlichen Daten wie Name, Anschrift und E-Mail ein.
  4. Schickt die Registrierung ab und eröffnet damit euer Casino-Konto. Ggf. müsst ihr noch eure E-Mail bestätigen, bevor es weiter gehen kann.
  5. Entweder befindet ihr euch schon im Login oder verwendet nun erstmalig eure hinterlegten Zugangsdaten.
  6. Klickt nun auf „Einzahlung“ oder „Kasse“. Manchmal ist es auch euer Guthaben, welches noch bei 0,00€ steht.
  7. Wählt eine der verfügbaren Zahlungsmethoden aus und folgt den Anweisungen. Gebt dabei euren Wunschbetrag ein.
  8. Sobald ihr zur Casino-Webseite zurückkehrt, sollte euer Echtgeld-Guthaben schon verfügbar sein. Dies gilt für alle Zahlungsmethoden, mit Ausnahme der klassischen Banküberweisung.
  9. Jetzt könnt ihr eure ersten Einsätze platzieren!
Mit Echtgeld in Online Casinos spielen

Warum muss ich meinen echten Namen + Adresse preisgeben?

Wer mit Echtgeld spielt, der möchte gewinnen und sich später eine hübsche Summe auszahlen lassen. Sobald ihr eingezahlt habt, wechselt euer Casino-Konto vom Spielgeld-Modus hin zum Echtgeld. Jedes seriöse Online Casino möchte sich dahingehend absichern, dass es mit echten Menschen zu tun hat. Denn wo viel Geld unterwegs ist, sind Betrüger nicht fern.

Deshalb wird euch der Kundendienst spätestens zur ersten Auszahlung auffordern, entsprechende Nachweise einzureichen. Üblicher Weise sind es Kopien vom Personalausweis sowie einer aktuellen Rechnung. Vereinzelt haben wir auch schon gesehen, dass ihr euch mit dem Girokonto im Online Banking verifizieren könnt.

Was auf den ersten Blick wie pure Neugierde wirkt, dient in Wahrheit eurem Schutz. Das Online Casino möchte sicherstellen, dass nur der rechtmäßige Besitzer seine Gewinne ausbezahlt bekommt. Deshalb ist es so wichtig, bei der Registrierung wahrheitsgemäße Angaben zu machen.

Was ist der Willkommensbonus & für wen lohnt er sich?

Ein jedes Online Casino bietet seinen neuen Spielern einen Willkommensbonus an. Dieser wird mit der ersten Einzahlung verrechnet. Ein Beispiel: 100% bis 200€. Dies bedeutet, dass ihr bis zur genannten Summe eine Verdopplung des Guthabens erhaltet. Was sich prinzipiell gut anhört, denn mehr Geld bedeutet mehr Einsätze.

Ob ihr den Willkommensbonus tatsächlich annehmen solltet, hängt von dessen Bedingungen ab. Geschenkt ist das Geld nämlich nicht, da ihr es erst später auszahlen dürft. Vorher gilt es den geforderten Mindestumsatz zu generieren. Welcher einem Vielfachen des Bonusgeldes entspricht. Wie viel genau, gibt jedes Casino individuell vor. Dieser Umsatz ist in einer gewissen Zeitspanne von X Tagen zu erbringen.

Lange Rede, kurzer Sinn: Prüft vorab die Bonusbedingungen und schätzt ab, ob ihr diese für machbar haltet. Solltet ihr erstmalig mit Echtgeld in einem Online Casino spielen, so raten wir euch, auf den Willkommensbonus zu verzichten. Mit steigender Erfahrung und Wissen, sind solche Angebote aber durchaus interessant.

Welche Casino-Spiele sind mit Echtgeld verfügbar?

Im Gegensatz zu landbasierten Spielbanken, existiert online ein deutlich größeres Angebot. Nicht selten könnt ihr euer Echtgeld bei über 2.000 Casinospielen wetten. Doch nicht nur die Anzahl, ebenso die Vielfalt ist deutlich größer:

  • Beginnend mit bekannten Tischspielen wie Roulette, Blackjack, Baccarat und Punto Banco. Oftmals in gleich mehreren Varianten verfügbar.
  • Den Löwenanteil des Portfolios machen jedoch die Spielautomaten aus. Hier habt ihr die Wahl zwischen Classic Slots, Jackpot Slots und 3D Video Slots.
  • Besucht auch unbedingt das Live Casino, denn hier trefft ihr auf echte Croupiers. Mit diesen könnt ihr chatten und zugleich andere Spieler kennenlernen.
  • Oder wie wäre es mit Videopoker? Das berühmte Kartenspiel in digitaler Form, ohne Anwesenheit eines Dealers. Ihr spielt gegen den Computer in der gewohnten Reihenfolge vom Texas Holdem Poker.
  • Zur Abwechslung kauft ihr euch dann ein paar Rubbellose und könnt mit diesen vielleicht euren Einsatz vervielfachen.
  • Darüber hinaus gibt es Bingo-Spiele, Lotterien und andere Arcade Games mit Echtgeld-Einsätzen.

Langeweile wird auf jeden Fall nicht euer Problem sein, wenn ihr euch ein gutes Online Casino aussucht.

Online Casinos mit Echtgeld

Die erste Einzahlung in ein Online Casino

Wir haben bereits erklärt, wie ihr von der Registrierung, über die erste Einzahlung hin zu den Spielen mit Echtgeld kommt. Doch welche Zahlungsmethode solltet ihr wählen? Grundsätzliche eine, welche keine Gebühren berechnet. Weder seitens des Online Casinos, noch beim Zahlungsanbieter. Besonders beliebt sind folgende Optionen.

Sofortüberweisung/Giropay/Trustly: Während die normale Banküberweisung ein bis drei Werktage benötigt bis sie eintrifft, gelingt es hiermit sofort. Dazu erfolgt der Login in euer Online Banking. Der Betrag wird mit einer TAN freigegeben. Wenn ihr zum Online Casino zurückkehrt, ist die Summe bereits zum Spielen verfügbar. Die Sofortüberweisung und Giropay funktionieren nur für die Einzahlung. Über Trustly könnt ihr zusätzlich Auszahlungen beantragen.

Neteller/Skrill: Das Prinzip ist denkbar einfach. Nachdem ihr ein Konto eingerichtet und mit Guthaben aufgeladen habt, ist lediglich die hinterlegte E-Mail notwendig. Mehr Daten gebt ihr dem Online Casino nicht preis. Auch hier erfolgt die Überweisung von eurem Echtgeld sofort.

Paysafecard: Diese Prepaid-Karte könnt ihr an vielen Tankstellen, am Kiosk sowie online erwerben. Auf jeder Karte steht ein spezieller, einmaliger Code. Diesen gebt ihr im Online Casino ein. Das Guthaben lässt sich teilen, sodass ihr mehrere Anbieter ausprobieren könnt. Leider kann jede Karte maximal nur 100€ an Guthaben besitzen. Allerdings lassen sich mehrere für eine Einzahlung nutzen. Dazu gebt ihr die Codes im Kassenbereich einfach nacheinander ein.

Kreditkarten: Nahezu alle Online Casinos akzeptieren Visa und Mastercard. Ihr solltet lediglich die geliehene Geldsumme direkt wieder ausgleichen, um unnötige Zinszahlungen zu vermeiden.

MuchBetter: Ein Bezahlsystem speziell für Mobilgeräte. Ladet euch die MuchBetter App herunter, richtet diese ein und beginnt mit den Echtgeld-Spielen.

Früher akzeptierten Online Casinos ebenso PayPal. Allerdings hat das e-Wallet in vielen Märkten wie Deutschland die Zusammenarbeit auf Buchmacher begrenzt.

Echtgeld vs. Spielgeld: Was ihr wissen solltet

Solange ihr noch keine Einzahlung vorgenommen habt, befindet sich euer Casino-Konto noch im Spielgeld-Modus. Damit lassen sich, bis auf die Inhalte vom Live Casino, alle Spiele ohne Risiko ausprobieren. Was für den Einstieg ganz nett ist, um sich mit den vielen Spielen und Funktionen vertraut zu machen.

Reale Gewinne stehen dabei nicht zur Debatte und genau darin liegt die Krux. Wer die Chance auf Bargeld haben möchte, muss zunächst eigenes Geld einzahlen. Dies ist euch sicher schon bewusst und Echtgeld wirkt sich gleich mehrfach aus. Denn wenn ihr dazu bereit seid, geht es nicht nur um echte, auszahlbare Gewinne:

  • Ihr sammelt mitunter Treueunkte, welche sich in Prämien (Freispiele, Boni) einlösen lassen.
  • Nur mit Echtgeld-Einsätzen steigt ihr die Stufen im VIP Club hinauf.
  • Es besteht die Chance, einen der großen progressiven Jackpots abzuräumen.

Die 1%-Regel: Ein Tipp für die Höhe eurer Einsätze:

Ob ihr nur zum Spaß mit Echtgeld spielt oder nachhaltig gewinnen wollt: Gutes Money Management ist stets wichtig. Hierbei hilft euch die 1%-Regel. Sie besagt, dass ihr pro Runde nie mehr als ein Prozent von eurem Guthaben setzen solltet. Wenn euer Kontostand 100€ zeigt, könnt ihr maximal 1€ setzen. Die Spiele sind entsprechend so zu wählen, dass sie euch die passenden Einsätze ermöglichen.

Der Hintergrund ist jener, dass es immer Glückssträhnen sowie Pechsträhnen geben wird. Wenn ihr in Letztere geratet, sollte Euer Kontostand dies abfedern können. Sinkt euer Guthaben, passt ihr die Wetthöhe an und steigt das Geld, lässt sich wieder mehr riskieren.

Wo sich mit Echtgeld in Online Casinos wetten lässt

Ohne Einschränkungen & Limits mit Echtgeld spielen

Eigentlich müssten wir uns freuen, dass sich in den letzten Jahren im deutschsprachigen Raum um die Regulierung des Online-Glücksspiels gekümmert wurde. Doch leider wurden sehr strenge Auflagen gewählt, welche den Spielspaß minimieren. Insbesondere das Echtgeld-Spiel hat stark darunter gelitten. Der deutsche Gesetzgeber führt hierbei das Ranking der schlimmsten Regeln an. Das sind die Gründe für diese Aussage:

  • Pro Runde dürft ihr höchstens 1€ setzen. Alle Spielautomaten und Tische mussten dahingehend von den Betreibern angepasst werden.
  • Pro Monat sind höchstens 1.000€ an Einzahlungen erlaubt. Dies gilt für alle Online Casinos zusammen, in denen ihr mit Echtgeld spielen möchtet.
  • Zwischen zwei Spielrunden ist eine Pause von 5 Sekunden vorgeschrieben. Die gewohnte Dynamik ist damit nicht mehr vorhanden.
  • In diesem Zusammenhang wurden das Autoplay-Feature sowie ein möglicher Turbomodus verboten.
  • Ihr müsst euch direkt nach eurer Registrierung gegenüber dem Casino ausweisen. Diese Verifizierung ist binnen weniger Stunden, maximal aber nach drei Tage zu erledigen. Andernfalls wird euer Konto eingeschränkt, bis der Prozess abgeschlossen ist. Auszahlungen sind erst danach möglich.
  • Fortan sind Spielautomaten von virtuellen Tischen und anderen Inhalten zu trennen. Nicht etwa durch eine entsprechende Menü-Anordnung, sondern durch die Domain (URL) selbst. Dies hat dazu geführt, dass die Betreiber lediglich die Slot Machines behielten. Rein aus Profitgründen, da mit Automaten im Durchschnitt mehr verdient wird.
  • Auf alle Umsätze aus Online-Glücksspielen wird eine Zusatz-Abgabe von 5,3% erhoben. Diese Extra-Steuer schmälert den finanziellen Spielraum der Anbieter. Die meisten reichen diesen Nachteil an ihre Nutzer weiter, indem sie die Auszahlungsquote (RTP) der Casinospiele verschlechtern. Darüber hinaus steht weniger Geld für spannende Aktionen und Turniere zur Verfügung. Mitunter fallen die VIP-Programme auch nicht mehr so üppig aus wie früher.

Alle diese Beschränkungen dienen, so erklärt es der Gesetzgeber, nur dem Spielerschutz. Nicht wenige Nutzer aus Deutschland sehen darin eine Bevormundung. Doch es gibt Lösungen, welche wir euch nicht vorenthalten wollen.

Tipp #1: Online Casinos mit der richtigen Lizenz wählen

Es muss nicht zwingend ein Online Casino mit Lizenz aus Deutschland, Österreich oder der Schweiz sein. Falls ihr ohne Limits und Beschränkungen spielen möchtet, sind Genehmigungen aus anderen Regionen empfehlenswert.

Für den europäischen Raum galt Malta lange Zeit als das Nonplusultra. Die zuständige Glücksspielbehörde (MGA) hat sich schon sehr früh mit einer sinnvollen Regulierung beschäftigt. Anbieter mit einer solchen Lizenz berufen sich auf die EU-Dienstleistungsfreiheit. Was bis heute (Stand: Juli 2022) immer noch funktionieren kann. Dasselbe gilt für Gibraltar, wobei das britische Überseegebiet seit dem Brexit keine klaren Verhältnisse beim iGaming mehr hat.

Wegen der übermäßigen Regulierung ziehen immer mehr Online Casinos nach Curacao um. Auf der Karibikinsel ist man seit 1996 um Glücksspiellizenzen bemüht. In den vergangenen Jahren stieg das Interesse und somit erhielt die dortige Behörde viel Aufmerksamkeit. Heute ist es am wahrscheinlichsten, dass ihr dort ohne Einschränkungen mit Echtgeld spielen könnt.

Allerdings solltet ihr stets jeden Anbieter für sich prüfen. Auch mit einer Lizenz aus Malta, Gibraltar oder Curacao kann es sich um ein weniger seriöses Online Casino handeln. Deshalb bekommt ihr gleich noch ein paar Eckpunkte zur Analyse von uns an die Hand (siehe unten).

Tipp #2: Eure IP-Adresse verbergen

Mittlerweile gehen die Glücksspielbehörden dazu über, euch den Zugang mittels der IP-Adresse zu verwehren. Über diese lässt sich erkennen, aus welchem Land ihr mit Echtgeld spielen möchtet. Die Internetprovider sind dazu angehalten, Online Casinos auf der schwarzen Liste für euch zu blockieren.

Dies lässt sich umgehen, indem ihr die Herkunft eures Internetanschlusses bzw. Mobilfunks verbergt. Lösungen bieten sogenannte „Virtual Privat Networks“ (kurz VPNs) an. Sie verschlüsseln eure Verbindung, indem diese über verschiedene Server geschickt wird. Dasselbe passiert bei der Nutzung von einem Proxy-Server oder dem kostenlosen Tor-Browser.

Inwieweit ihr damit Einzahlungen und Auszahlungen tätigen könnt, ist im Einzelfall zu testen.

Wie sich seriöse Online Casinos finden lassen

Abseits unserer Casino-Empfehlungen könnt ihr euch selbstverständlich auf eigene Faust umsehen. Solltet ihr ein euch unbekanntes Online Casino gefunden haben, so überprüft es vor eurer Echtgeld-Einzahlung. Diese Aspekte sind unserer Meinung nach bei einem Casino Test wichtig:

  • Eine gültige Lizenz, ausgestellt durch eine angesehene Glücksspielbehörde.
  • Ein umfangreiches Spielangebot. Ausgestattet mit Hilfe großer Spielentwickler (NetEnt, Microgaming, Playtech, Yggdrasil, Evolution etc.)
  • Ein gut erreichbarer und kompetenter Kundendienst (das könnt ihr über den Livechat mit kurzen Fragen testen).
  • Leicht verständliche Nutzungsbedingungen, ohne schwammige Formulierungen.
  • Eine technisch einwandfreie Webseite, ohne Übersetzungsfehler oder offenen Quellcode. Alle Funktionen müssen zum gewünschten Ziel führen, ohne eine Fehlermeldung zu erzeugen. Dazu einfach mal quer durch das Casino klicken.
  • Pluspunkte bringen Auszeichnungen und Prüfsiegel durch unabhängige Glücksspielorganisationen sowie Institute, welche die Fairness checken.

Viele dieser gewünschten Informationen findet ihr am Seitenende eines Online Casinos.

Fazit: Echtgeld-Einsätze bringen den Nervenkitzel

Ganz gleich welche Auflagen die Gesetzgeber noch verlangen werden, es finden sich immer Lösungen. Wir hoffen, dass euch unser Ratgeber zum Echtgeld-Spiel gefallen hat? Und falls ihr noch auf der Suche nach einem passenden Online Casino dafür seid, so schaut weiter oben in die Liste mit unseren Top Anbietern.

Zum Schluss noch ein gut gemeinter Rat: Betrachtet Casinospiele im Internet als ein Hobby. Dafür zahlt ihr monatlich einen gewissen Betrag ein. Solltet ihr die Summe verspielt haben, dann belasst es einfach dabei. Ihr werdet nicht immer gewinnen und etwas auszahlen lassen können. Es sollte auf keinen Fall der Druck entstehen, alle Verluste wieder umgehend einspielen zu wollen. Glücksspiele sollen Spaß machen, euch unterhalten und wenn Fortuna neben euch sitzt, gibt es mal eine hübsche Summe zurück.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

© Copyright 2022 Online Casino Testsieger - Top 10 Deutschland